Die Kindertagesstätte ist der erste Ort im Leben eines jungen Menschen, der abseits der heimischen Komfortzone den Charakter, die sozialen Kompetenzen und den Umgang mit zwischenmenschlichen Beziehung formt. Hier durchschreitet er eine intensive Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Und diese können wir mit Yoga positiv beeinflussen unterstützen.

Abgestimmte und miteinander verbundene Körperhaltungen, die ohne Zwang und spielerisch vollzogen werden, stärken und kräftigen nicht nur den Körper der Kleinen, die Übungen wirken auch durchblutungsfördernd und lösen Blockaden. Gleichzeitig kommen die Kinder durch fokussierte Entspannungsübungen zur Ruhe und lernen, diese auch in ihren Alltag abseits der Kindertagesstätte anzuwenden.

Wie bei Erwachsenen auch, manifestiert sich die Yoga-Erfahrung in einem gesünderen Körpergefühl, welches die Psyche der Kinder hinsichtlich ihres Selbstwertgefühls und ihren Umgang mit alltäglichen Herausforderungen positiv beeinflusst.

Mehr erfahren

  • Wann kann in "meiner" Kita Yoga stattfinden? +

    Die Kursangebote für Kindertagesstätten richten sich selbstverständlich nach den Abläufen der Einrichtung. Kontaktiere mich und wir besprechen die Möglichkeiten.
  • Wo findet der Kurs statt? +

    In den Räumen der jeweiligen Kindertagesstätte
  • Was kostet das Angebot für Kindertagesstätten? +

    Die Kosten richten sich nach den individuellen Anforderungen der einzelnen Einrichtungen. Das Angebot wird nach einem Erstgespräch individuell kalkuliert.
  • In welchen Kindertagesstätten wird bereits praktiziert? +

    In der Kita Gellershagen, dem Familienzentrum "Die Arche" und der Kita Erdenreich.
  • 1